Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 647.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Da hänge ich mich mal dran. Ich kann's mir nicht vorstellen. Gruß Peter.

  • Zitat von Holländer: „Denk bitte auch an deine noch Nachbaren die werden dich nach der Bauphase nicht mehr kennen oder grüssen “ das war auch mein erster Gedanke. Udo, auch wenn ich dein Vorhaben bewundere. Zumindest sollten alle betroffenen Nachbarn im Vorfeld informiert werden und möglichst schriftlich ihr Einverständnis gegeben haben. Gruß Peter

  • Zitat von Andy: „: Wo kein Kläger kein Richter, aber das wird auffallen und dann kommt das Bauamt..... “ ja, man muss aufpassen. Bei uns werden die Grundstücke inzwischen sogar mit Drohnen abgeflogen, um irgendwelche Unregelmäßigkeiten aufzudecken.

  • Nun muss aber ein Mobilheim her

    peter - - Der Kauf

    Beitrag

    dann viel Glück, dass alles klappt. Bei welchem Händler bist du letztendlich fündig geworden?

  • Nun muss aber ein Mobilheim her

    peter - - Der Kauf

    Beitrag

    Gritter liefert meines Wissens nach kostenlos ins Grenzgebiet. Man wir dort sehr gut beraten und die Mobilheime zu fairen Preisen angeboten. Auf unserem Campingplatz sind einige Mobilheime von Gritter. Mobilheime - Gritter Geesbrug (NL)

  • Nun muss aber ein Mobilheim her

    peter - - Der Kauf

    Beitrag

    Zitat von Nigro: „Das Mobi wird im Emsland auf dem CP Blankes Glück stehen. Nur brauch ich halt ein Mobi “ Dann bist du ja ganz in unserer Nähe und hast dich vielleicht schon bei "Nachtigall" in Rhauderfehn informiert. Empfehlen kann ich allerdings die Firma Gritter in NL. Liefert auch problemlos zu deinem Campingplatz .

  • Nun muss aber ein Mobilheim her

    peter - - Der Kauf

    Beitrag

    Herzlich Willkommen im Forum und viel Erfolg bei der Suche nach Eurem Wunschmobilheim. Nach unserem Umstieg vom Womo (20Jahre lang) auf ein Mobilheim + feststehenden Wohnwagen fehlte uns nach einiger Zeit doch irgendwie etwas zum Reisen. Da Hotelbetten nicht unser Ding sind, musste noch ein kleiner Wohnwagen her. Super Kombination. Mal abwarten, ob es Euch auch so ergeht. LG Peter

  • Erfahrung mit Erdung ?

    peter - - Mobilheim Technik

    Beitrag

    Andreas, mich würde aber interessieren, ob ich in meinem Mobilheim gegen irgendwelche Vorschriften verstoße, wenn Spüle und Sonstiges nicht geredet ist.

  • Erfahrung mit Erdung ?

    peter - - Mobilheim Technik

    Beitrag

    Danke, allerdings lese ich da "Der Potentialausgleich muss im Hausanschlussraum eines jeden Gebäudes errichtet werden" Ob es auch für Mobilheime gilt, ist mir dort nicht ersichtlich. Mobilheime sind ja eher eine Mischung aus Wohnwagen und Gebäude, wobei der Unterschied zum Wohnwagen geringer ist, als zu einem Haus.

  • Erfahrung mit Erdung ?

    peter - - Mobilheim Technik

    Beitrag

    Hallo Andreas, hast du mal einen Link zu diesen Vorschriften. Was alles in Bezug auf die Erdung beachtet werden muss. Meines Erachtens nach ist bei uns nix geeerdet. Vielleicht das Mobilheim von unten, aber keine Wasserleitung, Spüle oder sonst etwas. Wurde das versäumt, oder gelten diese Vorschriften doch nur in NL? Gruß Peter

  • Auch wir haben eine Truma 5004. Wie viel Kg Flaschengas man damit im Winter brauchen würde, kann ich nicht beurteilen, da wir an einen festen Tank angeschlossen sind. Für Wohnraum und Küche ist die Truma völlig ausreichend. Bei -10°C erreichen wir auf mittlere Stufe 25-30 Grad im Wohnzimmer. Durch das Rohrsystem kommt allerdings nicht mehr sehr viel in Schlafzimmer und Bad an. Hier heizen wir mit Heizlüfter bzw. Konvektorheizung elektrisch zu. Wenn ich das richtig lese, hat das von dir verlinkte…

  • Mobilheim Kauf

    peter - - Der Kauf

    Beitrag

    Zitat von Nigro: „Noch blöder für mich ist es, das ein super Mobi in Polen steht für knapp 12000Euros und die Lieferung ist eigentlich zu preisen von hier sehr günstig. “ Hmmm, was gefällt euch denn daran nicht? Preis o.k. super Mobilheim Lieferung günstig.

  • Fußboden knarzt

    peter - - Renovieren, ausbauen und umbauen

    Beitrag

    Danke, @seehase Klingt logisch. Meine Denkweise liegt wahrscheinlich daran, dass ich gewöhnlich mit sehr kleinem Werkzeug arbeite. Gruß Peter

  • Fußboden knarzt

    peter - - Renovieren, ausbauen und umbauen

    Beitrag

    Unser Fußboden knarzt auch ein wenig und gibt an einigen Stellen ein wenig nach. Ich erachte es auch als normal bei einem Holzboden. Auf die Idee, unser Mobilheim neu auszurichten, wenn es nicht völlig waagerecht stehen würde, kämen wir allerdings nicht. Der Aufwand wäre viel zu groß. Erst wenn es sich störend auswirkt, würde ich mir darüber Gedanken machen. Eine Verständnisfrage habe ich zum Thema Wasserwaage. Meines Erachtens nach müsste doch auch eine 10-20 cm lange Wasserwaage ausreichen, we…

  • Klingt interessant, Berta. Hast du denn schon Informationen eingeholt, ob so ein Projekt dort bautechnisch und rechtlich möglich ist? LG Peter

  • Teppich auf Teppich haben wir schon gemacht. Hat gut funktioniert. Allerdings war der untere Teppich fest mit dem Boden verklebt. Wenn du allerdings den Muff beseitigen willst, muss der Teppich raus.

  • Nebenkosten

    peter - - Nebenkosten und Versicherung

    Beitrag

    Zitat von helfu14: „da man auf einem CP die Energie nicht direkt vom Erzeuger kauft, sondern vom CP. “ Nicht unbedingt. Bei uns gibt es Plätze, die Flüssiggas aus dem Tank bekommen und solche, die an Erdgas angeschlossen sind. Beides wird direkt mit dem Erzeuger abgerechnet.

  • Hallo Natalie, unser Mobilheim hat auch nur eine Truma Gasheizung mit Umluftgebläse. Bad und Schlafzimmer heizen wir zusätzlich mit Strom. Dank der guten Isolierung halten sich die Kosten für Gas und Strom in Grenzen. Wir sind den gesamten Winter dort. LG Peter

  • Unsere Verbrauchswert pro Jahr bei Dauerwohnen (hochgerechnet, da wir nur im Winter dort sind. Nicht geschönt sondern im Gegenteil 860€ Pacht für 4,30€/m² 200€ Müll 800€ Strom ca.5-6 kWh/Tag bei 0,40€/kWh ~=2000kwh 900€ Gas für~300m³ Flüssiggas bei 2,90€/m³ 400€ Wasser/Abwasser für 60m³ zum Preis von 6,30€/m³ Somit 3160 € Gesamtkosten für Pacht incl. Nebenkosten Also ggut260€/ Monat Günstiger und vor allem auch schöner kann man nicht wohnen. Im Mobilheim (35m²) heizen wir Bad und Schlafzimmer na…

  • Atlas Panache Super 35 gekauft

    peter - - Der Kauf

    Beitrag

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Mobilheim und viele schöne Erlebnisse damit. Hatte dein finanzieller Rahmen ausgereicht, den du dir dafür gesetzt hattest? Wenn ja, ist's wirklich ein Schnäppchen unter Berücksichtigung der tollen Lage. Gruß Peter




Webdesign von Jopen-Online Webdesign Mönchengladbach