Entstehung einer neuen Parzelle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Entstehung einer neuen Parzelle

      Hallo zusammen

      So nun geht es bei uns auch endlich weiter!
      Morgen abend wird unser Mobilheim zum Campingplatz transpotiert :super !!!!! Mittwoch wird das Mobilheim angeschlossen und Freitag geht es dann ab zum Campingplatz, um das Mobilheim häuslich einzurichten !!!!
      Wir werden wieder berichten und unsb mit Fotos zurückmelden ! :D

      Liebe Grüße Danny & Dennis
    • Hallo zusammen

      Heute komme ich endlich dazu einen Zwischenbericht zu schreiben !!!!

      Wir waren die letzten 3 Wochenenden an unserem Mobilheim und fühlen uns richtig wohl dort!
      Sicherlich ist noch viel zu machen, aber irgendwann geht auch das vorbei !

      An unserem ersten Wochenende hieß es ja erstmal mit Sack und Pack einziehen, man hätte meinen können, das wir auswandern :D ! Das Auto bis unters Dach gepackt und den Anhänger voll beladen , ging es dann los.
      Als alles ausgeladen war ging es dann erstmal ans anschließen, Radio und Fernseher müssen her! Das Radio war ja kein Problem aber der Fernseher :cursing: ! Na über solche Dinge sollte man sich auch im Vorfeld mal Gedanken machen und nicht so wie wir es machen, einfach mal ausprobieren. Irgendwann werden wir es noch lernen! Seit diesem Wochenende haben wir dann auch Fernsehprogram , wofür doch so ein SAT Finder und das richtige abisolieren eines Kabels gut ist! :thumbup:

      An der Parzelle müssen wir auch noch einiges machen . Letzte Woche haben wir Platten bestellt und hoffen nun das wir es dises Jahr noch schaffen eine Terasse zu legen. Dann würde ja das nächste Jahr schon viel entspannter anfangen.
      Dieses Wochenende hat mein Mann dann schonmal eine Einfassung für den Wasserabsperrhahn aus Beton gebastelt , nun sind wir mal auf das Resultat gespannt nächstes Wochenende !

      Wenn wir mit dem Mobilheim und der Parzelle fertig sind, ist mein Mann Heimwerkerkönig ! :thumbup: Mehr Power ......

      Wir freuen uns schon auf das nächste Wochenende und werden uns dann an der Terasse versuchen ! :cursing: Ich werde wieder berichten !

      Ich werde gleich noch versuchen Fotos hochzuladen !

      Bis bald die Danny
    • Update

      Aloha Forum,

      alle letztjährigen Vorhaben sind sprichwörtlich ins Wasser gefallen...
      Von daher unser diesjähriger Eröffnungsbericht, der etwas holprig anfing, da alle gasbetriebenen Geräte nicht ihren Winterschlaf beenden wollten und anfänglich ihren Dienst versagten.
      Heute wissen wir, Luft muss Gas weichen und Luft brennt auch nicht von alleine. Auch der Starterknopf (siehe Morco-Trööt) muss in den nächsten Wochen auch davon überzeugt werden, seine Arbeit wieder ordnungsgemäß aufzunehmen.
      Auch eine Notiz an uns selbst lautet: Der März kann auch kalte Nächte haben und mit kalter Nase ist schlecht schlafen.
      Unsere schlimmsten Befürchtungen (Schimmel, Wassereinbruch, neue Untermieter in Form von Nagern) sind Gott sei dank nicht eingetreten, einzig die Parzelle wurde kostenfrei, leider aber nur stellenweise umgegraben.
      Jetzt soll es in grossen Schritten vorangehen, die Steine für die Terasse sind umgestapelt, der Platz für den Schuppen ist geräumt und das erste Stück Beet ist von Unkraut befreit. Diesmal gibt es auch die seit vielen Monden versprochenen Bilder.... :cool:




      Unser Motto...

      Viele Grüsse
      Dennis

      Gesendet von meinem GT-P5200 mit Tapatalk
    • Alles hat ein Ende...

      nur auf dem Campingplatz gibt es immer was zu schaffen... :schwitzen

      Geschafft haben wir auch was. Nachdem wie geschrieben Platten und Schuppen errichtet waren, ging es an den feineren Schliff.
      Der
      Schuppen hat jetzt eine eigene Tür und wir erreichen nun trockenen
      Fusses unseren Wagen. An der Stirnseite erfreut sich ein neu errichtetes
      Hochbeet seines Daseins und fungiert gleichzeitig noch als Lieferant
      für Kräuter de Südholland. Der Handgranatenwurfstand rings um den Wagen
      wurde auch beseitigt. Der Boden ist ebener geworden und Gras wurde
      ausgesät und die Beete haben eine Einfassung bekommen. Somit steht im
      Aussenbereich nur noch die Verkleidung der Längsseiten an und sobald ich
      eine Superidee für eine Regenwasserableitung an unserem Schuppen habe
      auch dieses.
      Aber seht selbst.
      Gruß
      Dennis
    • ich habe die Beiträge mal hierhin verschoben - denke, hier sind sie besser aufgehoben ;)
      Viele Grüße
      Christian

      Wenn du Probleme im Forum hast, wende dich einfach an mich oder Andy.

      Hilfe: Private Nachricht an Forum-Mitglied versenden

      Du benötigst eine schöne Homepage für deine Mobilheim-Vermietung? Spreche mich einfach an!

      Weitere interessante Sites:

      Mobilheim-Blog
      Wohnen-auf-dem-Campingplatz-Forum
      Tiny-House-Forum



    Webdesign von Jopen-Online Webdesign Mönchengladbach