Mobile Klimageräte

  • Hallo MH Gemeinde , durch die Vergangenen heißen Tage und Nächte , bin ich nun auf der Suche nach einem mobilen Klimagerät , damit man wenigstens Nachts wieder schlafen kann . Jetzt bin ich mir aber nicht sicher ob es ein Klimagerät mit Abluftschlauch werden soll , oder nur ein Luftkühler ( Z.B. der Klarstein MCH-2 Luftkühler ) . Hat jemand evtl. Erfahrung mit solchen Geräten ? Danke im voraus .

  • ich habe von Klarstein die mobile Monoblockkiste mit mit 12000 BTU (was immer das ist :fragen ) Kühlt 10 Grad unter Aussentemperatur, ist aber laut ! Wir lassen das Ding normalerweise 2 Stunden vor dem Schlafen gehen laufen, abends wirds ja sowieso kühler draussen. Als wir 35-36 Grad hatten, lief das Ding fast den ganzen Tag. Fernsehen war möglich, musste aber lauter gestellt werden. Irgendwann gewöhnt man sich an das Rauschen.
    Die Tobs MH haben ein kleines Küchenfenster, da habe ich eine Plexischeibe von aussen eingepasst, wo der Abluftschlauch durchgeht.

  • Hallo ihr beiden , vielen Dank für eure Eindrücke und Erfahrungen . Ich werde mir dann ein mobiles Klimagerät mit Abluftschlauch besorgen und mir dann für die Befestigung etwas einfallen lassen . Da ich das Klimagerät nur Nachts nutzen möchte , hatte ich an eine schwarze Plexiplatte gedacht ( so spare ich mir dann auch gleich die Jalousie ) in der ich den Ausschnitt für den Schlauch schneide . Die Platte wollte ich dann mittels eines Schnellverschluß von außen am Fensterrahmen befestigen . Mal schauen ob ich es Umsetzen kann , oder hat noch jemand eine bessere Idee als die Plexiplatte ?

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Das Baby wird saniert .. 2

      • Chrisa
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      207
      2
    3. Chrisa