Überdach

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Zusammen,
      ich hatte schon mal an anderer Stelle über mein undichtes Dach berichtet. Ich habe überlegt ein Überdach, wie man sie von Wohnwagen kennt, zu kaufen. Nun sagte ein neuer Nachbar auf unserem Platz das mein MH (Atlas Florida, Bj. 2002) vilt gar nicht geeignet ist ... Wenn dieses Überdach nur aufgelegt und verzurrt ist könnte sich das negativ auf die Statik auswirken bzw würde sich ggf. Wände verbiegen ... :oh :(
      Hat hier schon jemand Erfahrung mit solchen Überdächern und kann mir sagen ob da etwas dran ist ???
      Wollte mir in Kürze so ein Dach bestellen.
      Des Campers Fluch sind Regen und Besuch ...
      Regen geht noch ... :/
    • Hi, ein Überdach - wenn es denn notwendig ist - kannst du auch selber bauen. Schau dich mal auf eurem Campingplatz um, da wirst du sicher selbst gebaute Überdächer finden.
      Viele Grüße
      Christian

      Wenn du Probleme im Forum hast, wende dich einfach an mich oder Andy.

      Hilfe: Private Nachricht an Forum-Mitglied versenden

      Du benötigst eine schöne Homepage für deine Mobilheim-Vermietung? Spreche mich einfach an!
      Schau dir auch mal den neuen Mobilheim-Blog an!
    • Hallo Andy, hallo Christian,
      Danke für Eure schnellen Infos. Also bei der Teichfolie habe ich bedenken das dass mit der Dämmung so funktioniert wie ich es mir von dem Überdach verspreche.
      Selbst gebaute Überdächer in Form von Carports gibts auf unserem Platz auch aber die sehen meist so aus wie "gewollt, nicht gekonnt". Die die gut aussehen waren, trotz Eigenleistung der Besitzer, ähnlich teuer wie so ein Überdach.
      Hinzu kommen noch zwei wichtige Punkte:
      Zum einen bin ich handwerklich nicht sooo gut drauf das ich das Problemlos hinbekommen würde, zum anderen bin ich beruflich stark eingespannt so das ich schon oft Probleme habe die "normalen" Pflegearbeiten auf meiner Parzelle ordentlich durch zu führen :( .
      Von daher wäre ein Überdach, von einer Fachfirma, schon ne gute Idee, bis auf die neusten Bedenken meines Nachbarn ...
      Des Campers Fluch sind Regen und Besuch ...
      Regen geht noch ... :/
    • Hoffe du hasst dein Problem auf die best mögliche Weise lösen können!?
      Wüsste jetzt selbst nicht was in solch einem Fall machbar währe!
      Ich an deiner Stelle hätte mich auch im Web nach Möglichkeiten umgeschaut.Da ist ganz sicher etwas dabei...
      was auch hilfreich ist!Hab' neulich auch was interessantes entdeckt,das vielleicht dem ein oder anderen weiter helfen kann.
      Es geht um den Wohnwagen Schutzhülle Test !Kann mann sich gerne mal drüber informieren!
      Auf produktvergleiche24.de sind viele weitere Infos zu finden!

      Tolle Seite die auf jeden Fall zu empfehlen ist,
      und die bei vielem weiter helfen kann!Also,schaut einfach mal rein!

      LG



    Webdesign von Jopen-Online Webdesign Mönchengladbach