LCD/ LED / Plasma Fernseher auch frostfest ??

Banner

  • Macht Euch keine Sorgen, die Holländer überleben den Winter ja auch. :grrr


    Ich fahre morgen wieder hin, die Papiere zur Umschreibung des Pachtvertrages sind da und ich werde mal eine Bestandsaufnahme machen.
    Dann werde ich den Vorbesitzer mal genau fragen wie er es über den Winter gehalten hat mit Ferneseher, Senseo usw.
    Im Gartenhäuschen stehen auch noch ein Gefrierschrank und ein Kühlschrank, die wird er ja nicht immer raus und reinschleppen.


    Irgendwie freue ich mich schon auf die Blechbüchse, aber der Winter macht mir schon bedenken.
    Alles was drinne steht gehört auf einmal uns und schon muss man sich Gedanken machen daß nix kaputt geht.

  • Also die Senseo solltest Du definitiv mit nach Hause nehmen und frostfest lagern :D
    Das mit dem TV haben wir rausgekriegt - man kann ihn bedenkenlos dort lassen, ABER tatsächlich nicht kalt in Betrieb nehmen, erst an machen, wenn die Hütte aufgewärmt ist.

  • Also die Senseo solltest Du definitiv mit nach Hause nehmen und frostfest lagern :D

    auf jeden Fall beachten, uns ist im letzten Jahr eine kaputtgefroren :(

  • So, der Onkel ist wieder zurück aus NL.
    Die Rückfahrt war die Hölle, da die A4 gesperrt war und umgeleitet wurde. Die armen Schweine auf der Gegenseite standen kilometerlang.


    Also, der Vorbesitzer hat die Senseo und den Fernseher ( Röhre) seit 6 Jahren im MH stehen und bisher ist nicht passiert.
    Die Senseo allerdings hat immer Restwasser im System, vielleicht ist das der Knackpunkt und er hat bisher Glück gehabt.

  • Die Senseo allerdings hat immer Restwasser im System, vielleicht ist das der Knackpunkt und er hat bisher Glück gehabt.

    Bei uns genau das Gegenteil: das 1. Jahr dort gelassen und sofort kaputtgefroren :(

  • Da bin ich ja mal gespannt. Wir besitzen unser Mobilheim erst seit ein paar Wochen, und ich hab weder die Senseo-Maschine entwässert, noch den Fernseher eingepackt. Im ausgeschalteten offenen Kühlschrank steht ne Flasche Ouzo. Na, das wir ja gut riechen im Frühjahr! Zum Glück ist die Flasche angebrochen, da kann sich die Flüssigkeit wenigstens etwas ausdehnen.
    An was man nicht alles denken muss! :grrr

  • Also wir haben unsere LED Fernseher auch nur in 2 Wolldecken eingewickelt und dann ganz normal stehen lassen. Es ist nichts passiert, wir haten jedoch dieses jähr keinen richtigen Frost.


    Die Sensen sollte man definitiv mitnehmen. Selbst wenn man sie komplett entleert, auf dem Kopf stehen lässt oder sonstiges. Schwiegervater ist "winterfest-mach-Profi" und er durfte sich letztes jähr eine neue Sensen kaufen!!!

  • Im ausgeschalteten offenen Kühlschrank steht ne Flasche Ouzo.

    Bei uns steht der Ouzo bei -25 °C im Gefrierschrank - flockt dort höchstens manchmal etwas aus.
    Fernseher haben wir schon alle möglichen von Röhre über Plasma und LCD ganzjährig im Wohnmobil gehabt.
    Es hat nur einmal einen Röhrenfernseher zerlegt, als wir diesen bei tiefen Frosttemperaturen eingeschaltet haben, obwohl das Womo noch nicht sonderlich aufgeheizt war - wahrscheinlich durch die kondensierte Feuchtigkeit.
    Seitdem schalten wir den Fernseher erst ein, wenn alles gründlich durchgeheizt ist.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Ich suche eine Klimaanlage auf dem Dach zu montieren/ Welche ist am besten ? 3

      • bine-rico1
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      16
      3
    3. Andy

    1. Vorstellung 6

      • Sternchenx39
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      19
      6
    3. shrike

    1. Wir 5 +3, das sind wir 8

      • Wir 5
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      37
      8
    3. Falterfan

    1. Fester Gasanschluss oder Gasflaschen 4

      • Schiri
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      100
      4
    3. Falterfan

    1. Sprite sagt "Hallo" 6

      • Sprite
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      34
      6
    3. Didi15