Verrottung im Fensterbereich

Banner

  • So nun sind wir bald 5 Jahre auf dem Markt mit Mobilheim Fenster die ersten 4 Jahre waren sehr harte Arbeit
    2014 gelang uns der Durchbruch im bereich der Sanierung immer wieder kommt es vor das wir junge Mobilheime
    vorfinden die im Fensterbereich anfangen zu Verfaulen.Hier einmal ein Paar Bilder Mobi von 2010 sollte Kosten
    18500.00 Euro also Vorsicht ist geboten.


    Gruß
    Martin :camp

  • Martin , Zuersteinmal Herzlichen Glückwunsch zum 5 Jährigen :super


    Die Bilder der Fenster von einem MH von 2010 schocken mich gerade 8| , wie mag dann die restliche Struktur aussehen :fragen

  • OMG,
    unsere Holzfenster sind fast 40 Jahre alt und sehen NICHT so aus!


    Kann es sein, dass da schon immer die Versiegelung gefehlt hat und Wasser ungehindert reinlaufen konnte? Bei einem noch so jungen MH dürfte so ein massiver Wasserschaden nicht vorkommen. Da hilft wohl nur noch: Verkleidung weg und Holz komplett erneuern. Ein Feuchtigkeitsmesser könnte vielleicht helfen, andere möglichen feuchten Hölzer ausfindig zu machen.
    Bei so viel gezahltem Geld würde ich mich jetzt wohl schwer ärgern. Ich drück aber die Daumen, dass nicht das gesamte Holzkonstrukt so durchfeuchtet ist.


    Grüße von
    Alien

  • Hallo Alien


    Nein die Versiegelung war OK es liegt daran das die Alten Alu Fenster nur auf Gehrung geschnitten sind und dann
    nur zusammengesteckt sind ich stelle in der nächsten Woche mal ein Bild rein und schreibe dazu nochmal etwas.
    Mache ein paar Tage frei aber nochmals vorm Kauf eines solchen Mobilheim ist Vorsicht geboten ansonsten hat
    man schnell wenn mann Pech hat viel Geld im Sand gesetzt.


    Gruß Andreas :camp


  • Mache ein paar Tage frei aber nochmals vorm Kauf eines solchen Mobilheim ist Vorsicht geboten ansonsten hat
    man schnell wenn mann Pech hat viel Geld im Sand gesetzt.


    Hallo Andreas,


    danke für den Tipp!


    Meinst du das Modell von 2010 oder ist generell wegen der Fenster von Mobi abzuraten?


    Das sieht ja schon recht übel aus an den Fenstern.
    Wie viel hat es gekostet, die Fenster zu sanieren?


    Gruß,
    Isre

  • Mann sollte darauf achten, wenn man sich ein Mobi kaufen möchte, das die Fenster Isolierverglasung
    haben .Hat es jedoch einfach Verglasung und man möchte es auch an kalten Tagen nutzen
    rate ich davon ab.Denn wenn man bei der einfach Verglasung das Mobi heizt läuft das Schwitzwasser
    an der Verglasung herunter, sammelt sich im unteren Bereich des Fensters und dann oftmals in dem darunter
    liegenden Holz und fängt dann nach einiger Zeit an zu Verfaulen.Die Fenster mit einfach Verglasung
    sind nur zusammen gesteckt dadurch hat das Wasser die Möglichkeit dort hin zu gelangen.
    Die Preise sind unterschiedlich.Es kommt auf die Größe des Mobilheimes an und wo es steht.
    ca. 3000-4000 Euro


    Gruß
    Andreas :)

  • Hallo,


    wie versprochen stelle ich euch hier im Forum wieder die Bilder zur Verfügung.
    Bei diesen Bildern Handelt es sich


    Bei den weißen Fenstern Handelt es sich um das alte Fenstersystem wodurch das Wasser eindringen kann.


    Gruß
    Martin :)


    In den Winter Monaten wird unsere Homepage neu gestaltet.
    Ab 01.10.2015 Haben wir auch einen niederländischen Außendienst Mitarbeiter der speziell für Niederländische Kunden zuständig ist.

    Dateien

    • Anhang 1.jpg

      (189,63 kB, 61 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Anhang 2.jpg

      (264,84 kB, 61 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Anhang 3.jpg

      (193 kB, 61 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • anhang 5.jpg

      (361,25 kB, 58 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • anhang 6.jpg

      (797,83 kB, 57 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • anhang 7.jpg

      (282,76 kB, 55 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Einmal editiert, zuletzt von Christian ()

  • Hallo Detlef,


    ich würde mal "vorsichtig ausgedrückt" Sanierungsbedürftig sagen . Hast du die marode Rahmen- Konstruktion erneuert oder ausgebessert?

  • hallo meinst du damit hat der problem erlediegt bei mir hat so angefangen

    Mal ne Frage:
    Also wäre es besser gewesen die komplette Holzumrandung da wo das Fenster reingestetzt wird zu erneuern um den "Gammel" Restlos auszutreiben falls der im Verborgenen liegt ?

  • Oh man !!! wenn ich das so sehe, dann kommt das wohl auch noch auf mich zu. :(


    Denn unser MH habe wir ja auch erst im Juni neu erworben und das hat ja auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel.


    Werde ich mir erstmal ein paar Angebot einholen bevor ich mit den anderen An und Umbauten beginne !!! :(


    Ich muss hier schell aus dem KH.....d

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Vorstellung

      • Silke1969
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      3
    1. Vorstellung 8

      • stern13
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      58
      8
    3. Didi15

    1. Außenverkleidung 6

      • Schwalbennest
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      138
      6
    3. Schwalbennest

    1. Die Neue 12

      • Schwalbennest
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      84
      12
    3. bernhard

    1. Klimaanlage mit Wärmepumpenfunktion 33

      • Kamelhaarsuppe
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      3,1k
      33
    3. Kamelhaarsuppe