Elektro Prüfung

Banner

  • Diese Prüfungen werden nicht nur auf CP durchgeführt. Auch in unserer Firma findet seit einigen Jahren alle 2 Jahre eine Elektroprüfung statt, wo ein Elektriker durch alle Büros läuft und jedes Teil untersucht, welches mit 230 V in Berührung kommt: PC, Drucker, Mehrfachstecker, Verlängerungskabel, Kaffeemaschinen, u.s.w. . Und auch hier hat er schon einiges gefunden und ausgemustert, was lebensgefährlich ist. Das hat also nichts mit der Hauselektrik an sich zu tun. Scheint also wirklich ein Versicherungsthema zu sein.


    Und aus meiner eigenen Erfahrung kann ich folgendes berichten: Ich persönlich habe schon 3 (!) Kaffeemaschinen erlebt, die einfach so angefangen haben zu brennen, eine davon sogar in unserem Feuerwehrhaus (wir waren zum Glück gerade da).
    Also: Strom ist nicht zu unterschätzen :-)


    FG Thomas

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Ein Hallöchen in die Runde 2

      • Mushu
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      9
      2
    3. Andy

    1. Gartenzaun - Rechte u. Pflichten 9

      • Sara
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      102
      9
    3. Sara

    1. Vorstellung 5

      • Hotteheiko29
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      24
      5
    3. icasys

    1. Wasseranschluss bei Willerby Dorchester 3

      • HolgerG
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      107
      3
    3. Falterfan

    1. Vorstellung 5

      • Kanngarnix
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      48
      5
    3. würgel