Gaskochfeld oder Cerankochfeld?

Banner

  • Guten Morgen,
    ich selber habe wenig Erfahrung mit Gaskochfeldern.
    Hatte daher an ein Cerankochfeld gedacht.
    Nachdem ich jetzt hier viel über Strom und Absicherung gelesen habe bin ich unentschlossen.
    Ich denke die meisten haben ein Gaskochfeld.
    Wie kocht Ihr?
    Heinander

  • Hallo Gas, Elektro geht meistens nicht da der die Wagen normal.nur mit 16 Amper
    abgesichert sind . Das Kochfeld wird bei ca 3000 Watt liegen sobald du dann noch etwas einschaltet ist es dunkel. Wenn du eine eigene Zuleitung zu Haus hast nur für Herd geht es

    Holländer


    nur ein Schreiner weiß was Frauen glücklich macht, ein Glück das es Schreiner gibt :thumbup::thumbup:

  • Auf Campingplätzen mit 230V und max. 16A kann Elektro nicht funktionieren. Deswegen Gas.

    Gruß


    Andreas
    -------------------------------------------------------------
    Denken ist wie googeln, nur krasser

  • Hallo,
    vielen Dank für Eure Antworten.
    Ich hatte bei Lacet extra gefragt ob ich für das Cerankochfeld nicht stärkeren Strom benötige.
    Da wurde das verneint.
    Nun plane ich mal das Gaskochfeld ein.
    Heinander

  • Schließe mich den Vorschreibern an. Auch ich koche sehr gerne auf Gas. Mein Mann musste mir in unserem bisherigen Haus extra
    eine Gasleitung zur Flasche legen, damit ich ein Gasfeld benutzen konnte. Gas lag da noch nicht in unserer Straße.


    @ Heinander: Google doch mal nach Cerankochfeldern und dann unter technische Daten, du wirst erstaunt sein, was dort für Wattzahlen
    aufgerufen werden.


    Wiebke

    Wiebke und Reinhard
    Wir wohnen dort, wo andere Urlaub machen :sonnen

  • Auch ich möchte mich hier anschließen. Kochen mit Gas ist für uns das einzig Wahre.
    Wir haben in unserer Wohnug auch einen Gasherd ohne Gasanschluss. Die Flasche steht nebenan im Küchenschrank.

  • Niemals Ceran. Bestenfalls Induktion, wenn genug Strom vorhanden ist. Ich habe Ceran rausgeschmissen. Fleisch z.B. kann man gar nicht vernünftig braten, weil zu wenig Hitze entsteht.

  • Strom ist mir auf den Campingplatz zu teuer, deswegen Gas :)

  • Wir kochen nur mit Gas, ist am preiswertesten und wir können den Herd mal eben nach draußen verlagern. Und mit Gas kocht es sich am besten, diese Cerankochdinger sind nichts für mich.

  • Bei uns ist zwar ein Gaskochfeld verbaut jedoch weint meine Frau dem Induktionskochfeld nach.
    Ich werde das wohl oder übel austauschen. Selbst im Caravan wird mit Induktion gekocht, ist einfach erheblich schneller.

  • ...... jedoch weint meine Frau dem Induktionskochfeld, ist einfach erheblich schneller.

    Da stimme ich dir zu. Wir haben nach einem Schaden nun auch daheim ein Induktionsfeld. Anfangs war ich skeptisch, aber die Technik entwickelt sich ja ständig weiter.

  • so gehen die Meinungen auseinander :) meine Frau freut sich immer wieder auf das Gas Kochen und ab 1.3 kann sie es jeden Tag machen so haben wir beide was davon. Mein Frau ihre glücklich und ich bin satt :super

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Hallo Forum 1

      • Sam78
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      8
      1
    3. Didi15

    1. Hallo zusammen 10

      • HappyBeagle
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      76
      10
    3. Marlen

    1. Hallo Zusammen aus Köln 11

      • Katzenfan
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      127
      11
    3. Marlen

    1. Hallo aus dem Kreis Heinsberg 8

      • frankdarius
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      84
      8
    3. Marlen

    1. johannamaria14 stellt sich vor 10

      • johannamaria14
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      57
      10
    3. Marlen