Innen streichen

Banner

  • Hallo,
    Ich bin seit einigen Tagen im Besitz eines Abi Mobilheimes.
    Ich würde innen gerne neu in weiß streichen .
    Googel hier und da habe ich keine echte 100% Antwort welche Farbe verwendet werden muss .
    Es könnte drinne Schimmeln , die Wand kann nicht atmen und bloß keine Latex Farbe sind da Wörter die ich vermeiden will .
    Es ist ja quasi eine Kunststofftapete welche leicht abwaschbar und glänzend ist .
    Wer hat Erfahrungen und kann mir helfen ?
    Mit freundlichen Grüßen

  • Schreib doch 'Hansbergjes' aus dem Forum direkt an. Er verkauft ja unendlich viele Gebrauchte, die z.T. vorher aufgearbeitet wurden.


    Du schreibst "Kunststoff Tapete". Dann dürfte ja nichts atmen und Latex eigentlich auch verwendbar sein. So bleiben die Wände zumindest abwaschbar. Kommt dann eher auf die Haftfähigkeit der Farben an.

  • ... und die Antwort bitte hier posten ;)

  • Ich fürchte @Brian hat nur eine Information gesucht und sich nie mehr im Forum angemeldet ;) Finde ich immer schade sowas :(


    @Baldi23 was möchtest du denn genau wissen?

  • Hey Christian,


    Ich wollte wissen, welche Farbe man nutzen sollte um ein Mobilheim zu streichen.
    Silikatfarbe habe ich heute gekauft, so der Typ aus der Farbenabteilung....


    Hoffe das ist gut

  • Mir wurde von einem Maler gesagt, dass man normale Dispersionsfarbe verwenden sollte. "Aber bitte nicht die billigste Farbe aus dem Baumarkt" hat er hinzugefügt.

  • Weiß ist eine tolle Farbe, schaut meiner Meinung neutral und edel aus.


    Wenn man streichen will, muss man dafür sorgen das alles gut gelüftet wird damit die Farbe trocknen kann.
    Wir haben unser kleine Mobilheim auch gestrichen, das war ne Kleinarbeit :d Aber am Ende war es dann auch alles perfekt.


    Haben bei Vintage Möbel in grosser Auswahl online bei lagerhaus.de auch tolle Vintage Möbel gefunden, da mussten wir von den Maßen schauen aber eine schöne Kommode haben wir gefunden.


    Kommt ihr voran ?

  • habe meinen mit Latex Farbe gerollt ( aber die aktuelle Latex Farbe nicht so eine dir früher in Bäder genutzt wurde?) ist in 5 Jahren alles in Ordnung geblieben , aktuell habe ich einige Räume mit Vliestapete Tapeziert hält auch super und nichts mit Schimmel oder so..... warum auch

  • Mir wurde von einem Maler gesagt, dass man normale Dispersionsfarbe verwenden sollte. "Aber bitte nicht die billigste Farbe aus dem Baumarkt" hat er hinzugefügt.

    Dispersionsfarbe ist weit umschrieben den die Zuschlagstoffe/Pigmentierung und Adisionskräfte sind Voraussetzung für Langlebigkeit ohne abblättern und je nach Untergrund reine Dispersionsfarben ungeeignet, hier nimmt man am besten Reinakrylatfarben für Fassaden eigentlich geeignet sind zb. Amphibolin 2000 von Caparol sie ist hoch pigmentiert und somit gut verdünnbar das Strukturen nicht direkt zu gestrichen sind.

    Bei Holzverkleidungen die nicht Beschichtet sind kann auch mit duli oder Alpenkalk von bewo gestrichen werden letzteres hat auch die passende Grundierung der Vorteil hier durch die hohe Alkalität ist es vorbeugend gegen Schimmel klimatisierten neutralisiert Gerüche und blättert nicht ab

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Reinigung und Pflege Mobilheim 28

      • frankdarius
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      2,1k
      28
    3. xxchuckyxx

    1. Lüftungsklappen in der Verkleidung 4

      • frankdarius
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      75
      4
    3. frankdarius

    1. Stellplätze an der Ostsee 26

      • Frank Oevermann
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      22k
      26
    3. jessmiran

    1. Mitgliedschaft kündigen 1

      • emma
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      162
      1
    3. Christian

    1. Camping de Zandput in Vrouwenpolder [Roompot] 4

      • Exileichsfelder
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      4,1k
      4
    3. Christian