Idee Umsetzung Möglichkeiten Belüftung im Badezimmer

  • Hallo zusammen,


    wir haben einen Sunseeker/ Müller und möchten gerne die Belüftung im Badezimmer ändern und benötigen Ideen dafür.
    Das Mobilheim hat in der Dusche ein 40x15cm großes Loch was von aussen mit einer Kunststoffhaube abgedeckt ist.
    Im Sommer ist es ja ganz ok aber es kommt immer Feuchtigkeit oder Kälte hinein.
    Da wir ein Fenster und auch eine kleine Belüftung im Bad haben , würden wir gerne das Loch ganz schließen oder durch ein fast geschlossenes Belüftungsgitter tauschen.
    Was meint ihr?

  • Wir haben ein Fenster und keine weitere Belüftung in unserem Bad. Nach dem Duschen lassen wir den Heizlüfter, mit dem wir ansonsten das Bad heizen, auf "Ventilationsbetrieb" 30-60 Minuten weiterlaufen. Fenster ist dabei in Kippstellung.
    Probleme mit Feuchtigkeit haben wir nicht.


    Gruß Peter

  • Die Zwangsbelüftung hat eine Daseinsberechtigung denn ansonsten hätte der Hersteller diese wohl nicht verbaut ;) , ich würde diese nicht komplett verschließen.





    Gruß Micha

  • Vielleicht mal folgendes ins Auge fassen:


    Zwangslüftung verschließbar gestalten, dann kann man auch die Öffnungsgröße variieren.
    Dazu dann Abluftventilator einbauen mir Feuchtesensor und Nachlauf.

    Gruß


    Andreas
    -------------------------------------------------------------
    Denken ist wie googeln, nur krasser

  • Tendieren auch zu einer Enlüftung die man Mechanisch Regulieren kann. Eine Elektrische Lösung ist Schlecht da wir keine Stromquelle in der nähe haben.
    Frage ist nur. Das Loch mit 40cmX15cm ist doch recht groß. Ideen was mann machen kann?

  • Tendieren auch zu einer Enlüftung die man Mechanisch Regulieren kann. Eine Elektrische Lösung ist Schlecht da wir keine Stromquelle in der nähe haben.
    Frage ist nur. Das Loch mit 40cmX15cm ist doch recht groß. Ideen was mann machen kann?

    Mhm, da gibt es für Wohnwagen die Kühlschrankbelüftung die man von innen dran machen könnte und noch für die kalte Jahreszeit die dazugehörige Winterabdeckung . Als Beispiel mal diese 400x166


    wohnwagen entlüftung - Google-Suche

  • Wir haben schon Strom aber das ist im Eingang .Um Strom in die Dusche zu bekommen ist das mit erheblichen Aufwand verbunden. Ich hätte nur die Möglichkeit die kleine Belüftung im Eingang zu erweitern und mit einen Elektronischen Lüfter umzubauen.
    Aber damit ist das Problem mit der großen Öffnung nicht behoben. Ich tendiere langsam zur Idee mit der Abdeckung vom Kühlschrank.
    Wichtig ist das die Kälte/Feuchtigkeit draußen bleibt.

  • Wir haben Fenster UND Abluftventilator. Nach dem Duschen wird außerdem der Ventilator vom Heizlüfter für etwa 10 Minuten angelassen. Bisher kein Schimmel; das wäre allerdings auch mein persönlicher Albtraum; deshalb bin ich in dieser Hinsicht sehr penibel.

  • Ich habe für die kleine Belüftung übern Fenster gestern einen Badlüfter bestellt der eine sehr geringe Einbautiefe hat.
    Der Lüfter ist nur 55 tief und kann dann problemlos aussen mit einer passenden Haube abgedeckt werden.
    Die Öffnung ist 13cm x 6cm .
    Werde sie mit einer 100mm Lochfräse erweitern. Strom ist hier vom Lichtschalter möglich.
    Das Restliche Loch würde ich ausschäumen und aussen die Löcher abdichten.


    Wo ich noch nicht weiter bin, ist die große Öffnung.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Reinigung und Pflege Mobilheim 39

      • frankdarius
    2. Antworten
      39
      Zugriffe
      18k
      39
    3. un_owen

    1. Insektenschutzgitter 5

      • frankdarius
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      113
      5
    3. Seehase

    1. Isoliertes Mobilheim - Fragen über Fragen 19

      • Eisvogel
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      314
      19
    3. Eisvogel

    1. Dachdämmung bei unserem Mobilheim 17

      • Falterfan
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      11k
      17
    3. Falterfan