Banner

  • Hallo wir haben im März 2018 die möglichkeit ein neues Chalet zu kaufen, da unser schon seine Jahre auf dem Buckel hat. In dem Chalet befindet sich ein Pellet-Ofen, hat jemand schon Erfahrung damit.
    Da dort auch ein fester Gasanschluß ist, könnten wir in jedem Zimmer die Heizung laufen lassen, was meiner Meinung dann aber nicht ganz billig wird.
    Danke Euch schonmal für die Antworten.
    Gruß Didi15

    Ich habe nicht alles was ich mir wünsche, aber ich liebe alles was ich habe und bin dankbar für diesen Reichtum.

    Gruß aus dem Siegerland, Didi15 :super

  • Nabend Didi


    Wichtig ist dabei das euer Platzwart/Platzeigentümer diesen Pelletofen erlaubt /genehmigt ;)


    Bei uns auf dem CP ist es offiziell nicht erlaubt wegen Geruchs/Rauchbelästigung der Nachbarn und wegen des Brandschutzes ("öffene Feuerstelle")





    Gruß Micha

  • Danke für die Antwort. Ich weiß nur das dieser Ofen schon mehrere Jahre im WM steht.

    Ich habe nicht alles was ich mir wünsche, aber ich liebe alles was ich habe und bin dankbar für diesen Reichtum.

    Gruß aus dem Siegerland, Didi15 :super

  • Meine ehemaligen Nachbarn hatten zusätzlich einen Pelletofen aufgestellt.
    Besonderer Nachteil war das Geräusch der Gebläse und die jährliche Reinigung vom Geruch aussen ganz abgesehen.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Reicht der Ofen? 10

      • Gil
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      258
      10
    3. Gil

    1. Kondenswasser Stockflecken 36

      • moehre1970
    2. Antworten
      36
      Zugriffe
      1,3k
      36
    3. Camper2304

    1. Moin zusammen! 8

      • Jochen2707
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      56
      8
    3. Klein Canada

    1. Neues Vorzelt 9

      • Christian
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      167
      9
    3. Klein Canada

    1. Vorstellung 8

      • Leo
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      71
      8
    3. shrike