Suche Tinyhouse- / Mobilheim-Interessierte in Bochum für permanentes Wohnprojekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suche Tinyhouse- / Mobilheim-Interessierte in Bochum für permanentes Wohnprojekt

      Hallo zusammen,

      ich (w/41/selbständig) habe noch kein Mobilheim oder Tinyhouse, bin aber sehr interessiert an dieser Art zu wohnen und suche weitere ernsthaft interessierte Leute, die gerne in Bochum auf einem gemeinsamen Grundstück ein Tinyhouse- / Mobilheimprojekt starten würden.

      Wenn insgesamt ca. 3-6 Parteien bzw. Einzelpersonen zusammenkämen, hätte ich eventuell ein passendes Grundstück im Blick. Ansonsten müssten wir zusammen suchen, falls beim Kennelernen die Vorstellungen und die "Chemie" stimmen.

      Ich warte gespannt auf eure Antworten.

      Liebe Grüße

      Berta H. (Plan2018)
    • Hallo,
      das klingt nach einem interessanten Projet und der Frage von Peter schließe ich mich an. Ich weiß, ein Tinyhouse-Hersteller in Süddeutschland hatte auch so ein Projekt geplant und hat Schwierigkeiten, ein geeignetes Grundstück (in seiner Nähe) zu finden.

      Für mich kommt Bochum zur Zeit zwar nicht in Frage, bin aber trotzdem sehr interessiert an dem Thema.

      Viele Grüße
      Veanessa
    • Hallo Peter und Veanessa,

      ich kenne jemanden, der mit Tinyhäusern zu tun hat und zusammen mit der Stadt ein Projekt planen möchte. Dafür gibt es wohl ein Grundstück. Ob das in der Preiskategorie, die für mich denkbar ist, machbar ist, weiß ich noch nicht. Dieser Bekannte von mir sagt, bevor er die entsprechenden Leute kontaktiert, muss ich ca. 3 - 5 passende Parteien (das schwebt mir zumindest so vor), die mitmachen würden, zusammenbekommen. Dann können wir uns gemeinsam ein Konzept überlegen, um dann mit den offiziell Beteiligten zu sprechen und unser Konzept vorzulegen.

      Liebe Grüße

      Berta



    Webdesign von Jopen-Online Webdesign Mönchengladbach