Eure Erfahrungen mit SAT-Flachantenne

Banner

  • Moin,


    hat jemand von euch Erfahrungen mit SAT-Flachantennen?
    Ich überlege, eine solche Antenne als Satellitenantenne an das Gartenhaus des Mobilheims anzubringen.
    Hier mal ein Link als Beispiel: SELFSAT


    Gefällt mir gut, da die Dinger kleiner und unauffälliger sind, als herkömmliche Schüsseln. Zudem gibt es verschiedene Befestigungsoptionen und kein außenliegendes LNB.


    Freu mich über Feedback.


    Viele Grüße, Mark

  • Moin Mark,


    wir benutzen seit Jahren Flachantennen auf verschiedenen Womos und Wohnwagen.
    Bis jetzt hatten wir keine Probleme damit.


    Ich verstehe nur nicht, warum du so viel Geld in eine Schüssel stecken möchtest, die sich automatisch ausrichtet, wenn du sie fest an einem Schuppen anbringen willst.


    Unsere Schüsseln waren allesamt manuell auszurichten. Mit ein wenig Gefühl haben wir sie in allen Ecken Deutschlands, Frankreichs und den Niederlanden immer recht schnell ausgerichtet.
    Das ist kein Hexenwerk.


    Gruß Peter

  • Moin Peter,


    Danke für Dein Feedback. Wie kommst du darauf, dass sich die Antenne selbst ausrichtet? Das muss man schon manuell machen.
    Lediglich die Form ist anders und halt kein außenliegendes LNB.


    Gruß Mark

  • Wir haben eine Digi dish 45, keine Flachantenne. Die gibt es in verschiedenen Farbe, ist klein, leistungsstark und wenn mal der LNB defekt sein sollte, tauscht man ihn aus, ohne gleich alles wegzuwerfen.


    Ich würde eine Flachantenne nur nehmen, wenn es unbedingt erforderlich ist.

    Gruß


    Andreas
    -------------------------------------------------------------
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen zur Kontrolle der Aufmerksamkeit!

  • Peter, der Link öffnet die Startseite von Selfsat. Auf der sind 3 verschiedene Typen von Antennen aufgelistet. Schau dann mal bei Home Antenne.

    Gruß


    Andreas
    -------------------------------------------------------------
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen zur Kontrolle der Aufmerksamkeit!

  • Wir hatten ne Flache auf unserem Womo und waren total unzufrieden haben jetzt ne mobile Minischüssel auf Dreibein für unseren Wowa war für 50€ im Koffer als Set und wir sind sehr zufrieden

  • Ok, danke für euer Feedback. Die Meinungen gehen da echt auseinander. Meine Tendenz geht eher zur Flachantenne, wird aber noch was dauern, bis der Live-Test kommt. Das MH muss erstmal stehen...und dann kommt irgendwann die Antenne.

  • Moin,


    kann jetzt ein erstes Feedback zur Flachantenne geben und kann sagen, dass ich total begeistert bin. Ich hatte bisher wettermäßig bereits einiges dabei: Sturm, Starkregen, Hagel....Bild und Emofang ist immer top, Installation und Ausrichtung war total einfach und dazu ist das Teil echt unauffällig.


    Gruß Mark

  • Hallo,

    wir hatten zunächst eine DigiSat 45 von Technisat. 1 Tag Top-TV, danach ging nichts mehr. Keine Ahnung, woran es lag,

    jetzt haben wir eine 60 cm Sat-Schüssel von Schwaiger, und die funktioniert.


    Schönen Sonntag, Marion

  • moin!

    Ich hab mir eigentlich für den Wowa so eine Schüssel mit Dreibein im Koffer gekauft. Ca 50€ , zuhause ging sie nicht, aber bin auch von Häusern umgeben und konnte das Ding auch nicht richtig einstellen. Mal gucken wie es sich aufm Campingplatz macht. :/

    Sonst guck ich mal wie die Nachbarn das gemacht haben:)

  • moin!

    Ich hab mir eigentlich für den Wowa so eine Schüssel mit Dreibein im Koffer gekauft. Ca 50€ , zuhause ging sie nicht, aber bin auch von Häusern umgeben und konnte das Ding auch nicht richtig einstellen. Mal gucken wie es sich aufm Campingplatz macht. :/

    Sonst guck ich mal wie die Nachbarn das gemacht haben:)

    Hi


    Du meinst also eine "Camping-Sat-Anlage" wo alles schon im Koffer drin ist incl. Reciever und Kabel , leider haben die meistens nur eine 35 cm Schüssel die bei etwas stärkeren Regen bzw. wiedriegen Verhältnissen den Empfangsdienst einstellen :(

    Meine Meinung:

    Diese Anlagen taugen mal höchstens für den Urlaub mit einem Wohnwagen/Wohnmobil oder in einem Kleingarten ( wenn gutes Wetter ist und im Umfeld nichts im Weg steht was den Empfang stört) .....ich würde mir Persönlich so eine Camping-Sat-Anlage nicht zulegen ;)

  • wir haben eine sat-schüssel am balken neben dem mobilheim....und sind damit schon 2 jahre zufrieden.....wobei mir einfällt....heute vor 2 jahren sind wir hier eingezogen :-)

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Campingplatz mit Infrastruktur für Altersruhesitz

      • koko13
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      4
    1. Stellplatz an der DEUTSCHEN Nordsee Küste 5

      • Alter-Saboteur
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      3,3k
      5
    3. koko13

    1. Es geht nach Vila Nova de Cacela 11

      • wolfworldwide
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      86
      11
    3. icasys

    1. Die Neue aus dem Südwesten 10

      • Petra WK
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      59
      10
    3. Marlen

    1. Moin aus dem Ahrtal - Kurze Vorstellung 15

      • koko13
    2. Antworten
      15
      Zugriffe
      107
      15
    3. Marlen