Gebrauchtes Mobilheim Bad renovieren

Banner

  • Hallo,

    Och stehe ja noch am Anfamg und klar wäre ein neues Mobilheim toll,

    Mir wurde jetzt aber auch ein gebrauchtes angeboten bzw. Sind da mehrere Optionen offen.


    Zum Isolieren gibts ja schon einige postings hier.


    Was ich noch nicht gefunden habe, ist das Thema Bad.

    Kann man ein Bad erneuern, aufrüsten? Meist sind da ja so Einstiegskabinen verbaut,

    Ich hätte gerne eine sehr niedrige Schwelle beim Einstieg, geht sowas überhaupt?


    Im Innenraum kann man, wie ich das verstanden habe, die Wände relativ beliebig verändern,

    Wie sieht es mit einer breiteren Tür aus, geht so etwas überhaupt?


    Danke, freue mich auf Tipps, vielleicht hat ja schonmal jemand eine neue Dusche verbaut?


    :super

  • Im Innenraum kann man, wie ich das verstanden habe, die Wände relativ beliebig verändern,

    hallo mh 2020


    so beliebig kann man das nicht einfach verändern denn die wände und teilweise die einbaumöbel/schränke gehören mit zur statik .

  • Christian

    Hat den Titel des Themas von „Gebrauchtes MH, kein Alu, renovieren?“ zu „Gebrauchtes Mobilheim Bad renovieren“ geändert.
  • hallo mh 2020


    so beliebig kann man das nicht einfach verändern denn die wände und teilweise die einbaumöbel/schränke gehören mit zur statik .

    Die alten Aludosen kannst Du komplett entkernen. Da gehört nix von den Möbeln zur Statik, die haben ein selbstragende Rahmengerippe. Da waren sonst schon hunderte von denen zusammengebrochen, die komplett entkernt wurden.

    Es gibt viele die ihr altes Alu-MH komplett entkernt und neu aufgeteilt haben. Ist nur ne fiese Arbeit, weil die ganzen Einbaumöbel von außen und das Gerippe getackert/geschraubt wurden.

    Klar kannst Du eine andere Duschkabine verbauen, Du mußt aber alles wirklich gut abdichten, also auch die Übergänge zwischen Wand und Duschtasse, so dass Dir nirgendwo Feuchtigkeit eindringt. Am besten Fachmann (Sanitär/Fliese/Altbausanierung) dazu kontaktieren.

    Auch Tür kann man verbreitern. Du mußt dann nur die Außenverkleidung an der Stelle abnehmen und einen neuen Senkrechten Stützbalken einsetzen und auch den Türsturz anpassen. Du kannst auch z.B. anstelle eines großen Fensters im Wohnraum eine Terrassentür einbauen.

    Hier in der Gruppe sind auch Leute die schon selbst ausgeschlachtet und komplett neu aufgebaut haben. Oder die auch selbst komplett neu gebaut haben.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Kein heißes Wasser in der Dusche 9

      • lucky1977
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      187
      9
    3. UweRussel

    1. Moin moin zusammen, 6

      • Hein
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      53
      6
    3. Marlen

    1. Vorstellung 7

      • Toni1980
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      47
      7
    3. Marlen

    1. Alte Komplett-Dusche 5

      • Heinz
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      2,6k
      5
    3. un_owen

    1. Hallo Zusammen 8

      • Papifira
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      81
      8
    3. Christian