Sockel isolieren, ja oder nein- was denn nun?

Banner

  • Hallo,

    nach durchforsten von BeitrĂ€gen hier, ist mir immer unklarer ob es nun sinnvoll oder nicht ist, den Sockel zu isolierenđŸ€”

    Mir ist ja auch klar, dass die KÀlte und Feuchte von der FlÀche nach oben ausstrahlt:

    - nutzt eine seitliche Isolierung etwas mit Styrodur nun ĂŒberhaupt etwas oder ist das Augenwischerei?

    -LĂŒftungsschlitze einbauen wegen Feuchtigkeit ist immer klar

    -nutzt denn eine seitliche Isolierung wenigstens den Wasserrohren, die da seitlich laufen?

    Die werden unabhĂ€ngig vom Sockel natĂŒrlich noch mit Rohrisolierung ummantelt.

    Es hÀlt etwas den Wind ab, ok, aber alles andere bringt gar nix?


    Sonst kann man sich das ja sparen und einfach nur einen Kaninchen/Sichtschutz anbringen.


    Ein TN schreibt, er hat den Boden mit Folie abgedeckt, das scheint mir an sich sinnvoll, es hielte doch immerhin die aufsteigende Feuchtigkeit ab. Mein GrundstĂŒck ist abschĂŒssig, Wasser von oben könnte also im dummsten Fall ablaufen.


    Vielleicht mag sich ja nochmal jemand Ă€ußern ☝

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Ein Hallöchen in die Runde 2

      • Mushu
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      9
      2
    3. Andy

    1. Gartenzaun - Rechte u. Pflichten 9

      • Sara
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      102
      9
    3. Sara

    1. Vorstellung 5

      • Hotteheiko29
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      24
      5
    3. icasys

    1. Wasseranschluss bei Willerby Dorchester 3

      • HolgerG
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      107
      3
    3. Falterfan

    1. Vorstellung 5

      • Kanngarnix
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      48
      5
    3. wĂŒrgel