Reinigung und Pflege Mobilheim

  • Thema Reinigung kann alles benutzt werden was auch fürs Auto benutzt wird, habe selber Jahre als Fahrzeugaufbereiter gearbeitet und genug Polituren und Wachse über gehabt , mein Caravan glänzt wie Neu lackiert und wird dank des Wachs 1x im Halben Jahr mit leichten Reiniger abgespült ( der Reiniger darf keine Tenside haben ansonsten wäscht man den Wachs wieder runter )

  • Thema Reinigung kann alles benutzt werden was auch fürs Auto benutzt wird, habe selber Jahre als Fahrzeugaufbereiter gearbeitet und genug Polituren und Wachse über gehabt , mein Caravan glänzt wie Neu lackiert und wird dank des Wachs 1x im Halben Jahr mit leichten Reiniger abgespült ( der Reiniger darf keine Tenside haben ansonsten wäscht man den Wachs wieder runter )

    Hab auch noch eine Frage,

    ist Dein Caravan aus Kunststoff oder Alu? Pflege bei beiden Verkleidungen so wie Du oben beschrieben hast? Welchen Reiniger benutzt du (ohne Tenside)?


    Danke und viele Grüße!

  • Hab auch noch eine Frage,

    ist Dein Caravan aus Kunststoff oder Alu? Pflege bei beiden Verkleidungen so wie Du oben beschrieben hast? Welchen Reiniger benutzt du (ohne Tenside)?


    Danke und viele Grüße!

    Mein Caravan ist aus Alu , zur Zeit bis es aufgebraucht ist nehme ich das Shampoo ( für kfz) von der Firma koch Chemie Nano Magic Shampoo sehr ergiebig

  • Hab auch noch eine Frage,

    ist Dein Caravan aus Kunststoff oder Alu? Pflege bei beiden Verkleidungen so wie Du oben beschrieben hast? Welchen Reiniger benutzt du (ohne Tenside)?


    Danke und viele Grüße!

    Mein Caravan ist aus Alu, habe aber noch kein Reinigungsmittel probiert, weil wir ihn erst jetzt gebraucht gekauft haben!

    LG Frank

  • Mein Caravan ist aus Alu, habe aber noch kein Reinigungsmittel probiert, weil wir ihn erst jetzt gebraucht gekauft haben!

    LG Frank

    Du kannst ihn das erste mal , mit einem normalen Reinigungsmittel putzen, solltest du den irgendwann mal Wachsen dann muss du ein Reinigungsmittel nehmen wie oben beschrieben damit der Wachs nicht runter gewaschen wird, ansonsten ist die Lackierung auf dem Alu sehr gut , lässt sich gut reinigen , wenn Farblich abgesetzt kann es sein das dieses ausbleicht ( darum habe ich bei mir diese Mühe gemacht, Farbe war ausgeblichen von der Sonne )

  • Hallo @xxxchuckyxx kann man dieses Mittel auch für Kunststoff nehmen.

    Ich habe nicht alles was ich mir wünsche, aber ich liebe alles was ich habe und bin dankbar für diesen Reichtum.

    Gruß aus dem Siegerland, Didi15 :super

  • Hallo @xxxchuckyxx kann man dieses Mittel auch für Kunststoff nehmen.

    Du meinst Kunstoffe außen, .am Caravan oder Wohnwagen ??Ja kein Problem hinterlässt keine Schleier, nach dem Waschen mit dem Shampoo von Koch chemie haftet der Dreck nicht mehr so schnell ,Wasser perlt ab , und bringt extra glanz

  • Du meinst Kunstoffe außen, .am Caravan oder Wohnwagen ??Ja kein Problem hinterlässt keine Schleier, nach dem Waschen mit dem Shampoo von Koch chemie haftet der Dreck nicht mehr so schnell ,Wasser perlt ab , und bringt extra glanz

    Genau, meinte beim Caravan und Danke für die Antwort

    Ich habe nicht alles was ich mir wünsche, aber ich liebe alles was ich habe und bin dankbar für diesen Reichtum.

    Gruß aus dem Siegerland, Didi15 :super

  • So, nun auch ich....unsere Mobilheim de Bergjies hat über die Winterzeit ordentlich Grünspan angesetzt.

    Zwischendurch waschen war wegen viel Regen und kalt nicht unbedingt möglich.8)

    Wie nun reinigen,Spüli? Und dann, versiegeln, oder besser mit nem Hochdruckreiniger, und, in wieweit verträgt das Mobilheim den Hochdruck? Polieren, mit was?

    Da wir das Heim erst seit April 2019 haben, brauch ich echt Anleitungen. Danke schon mal jetzt.

    Der Grünspan hat sich auch auf den Bodenplatten niedergelassen....

    Hab zwar hier schon mitgelesen, aber irgendwie sagt doch jeder was anderes, es geht ja auch darum, dem Material nicht zu schaden!:danke

    LG Fips


    Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.:erledigt

  • Und womit bekommt Ihr die schwarzen Regenstreifen an den Kunststofffenstern schonend weg?


    Wäre da für jeden Tipp dankbar.


    Gruß, Elbenkind

    Also dafür hab ich von Lidl den Küchenreiniger, der ist mit Orange und damit haben wir auch die schwarzen Flecken und Striemen am Wohnmobil wegbekommen. Ist auch eine preiswerte Sache!

    LG Fips


    Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.:erledigt

  • Ich schwöre auf Bonalin Profi Cleaner.


    Ein Auszug:

    Spezieller Reiniger für Wohnwagen · Wohnmobil · Caravan und Boote oder alles zusammen.

    Beseitigt mühelos:

    schwarze Regenstreifen

    Gummischlieren

    Politurreste

    Gilb

    Grünspan

    Fett

    Ruß

    Dieselrückstände

    Teer

    Fliegen

    Mückenverschmutzungen

    Baumharz und Blütenstaub.

    Wirkt äußerst materialschonend, greift Lacke und Kunststoffe nicht an.

    Umwelt- und materialschonend zugleich · Biologisch abbaubar


    Ist bis 1:600 verdünnbar.


    Ist bei mir seit Jahren im Einsatz, auch schon beim Wohnmobil.

    Gruß


    Andreas
    -------------------------------------------------------------
    Denken ist wie googeln, nur krasser

  • Wir haben uns heut das gekauft, und werden auch evtl. das oben genannten Wachs, das man mit Wasser verdünnt, hinterher auftragen...ich werde berichten..

    Von Gardena dies Seifentabs für das Gerät.

    LG Fips


    Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.:erledigt

    2 Mal editiert, zuletzt von Fips () aus folgendem Grund: Den direkten LINK musste ich löschen da es nicht erlaubt ist !

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Insektenschutzgitter 5

      • frankdarius
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      110
      5
    3. Seehase

    1. Isoliertes Mobilheim - Fragen über Fragen 19

      • Eisvogel
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      313
      19
    3. Eisvogel

    1. Reinigung und Pflege Mobilheim 38

      • frankdarius
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      18k
      38
    3. CampingisHobby

    1. Dachdämmung bei unserem Mobilheim 17

      • Falterfan
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      11k
      17
    3. Falterfan