Worcester 240 Frostschutz

Banner

  • Hallo Zusammen,


    ich habe in meinem Willerby Dorcester eine Bosch Kombitherme Bosch Worcester 240.

    Ich wollte nun Frostschutzmittel einfüllen und habe dazu keine Hinweise in der englischen

    Bedienungsanleitung finden können. Auch YouTube etc. haben da keine Hinweise.


    Meine Fragen an euch.


    1. Wie viel Liter brauche vom Frostschutzmittel

    2. Brauche ich dazu eine Pumpe

    3. Welches Frostschutzmittel kann ich nutzen

    4. Wo füll ich das rein.


    Es wäre super wenn ihr mich dazu belehren könntet.


    Danke und liebe Grüße aus Brandenburg

    Holger

  • Hallo Holger

    also ein Pumpe brauchst du , ich habe einfach etwas Wasser abgelassen und Autokühlerfrostschutz mit der Pumpe reingepumpt ca 10 Liter habe jetzt Frostschutz bis 31 grad minus ( nach getaner Arbeit die Pumpe Heizung eingeschaltet und nach ein paar std etwas Wasser in ein kleiner Glas mit Deckel gefüllt damit zum Autoreparaturwerkstatt meines vertrauen gefahren und habe den messen lassen.

    kein großes Hexenwerk und ruh ist :super:super

    Holländer


    nur ein Schreiner weiß was Frauen glücklich macht, ein Glück das es Schreiner gibt :thumbup::thumbup:

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Reinigung und Pflege Mobilheim 28

      • frankdarius
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      2,1k
      28
    3. xxchuckyxx

    1. Lüftungsklappen in der Verkleidung 4

      • frankdarius
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      75
      4
    3. frankdarius

    1. Stellplätze an der Ostsee 26

      • Frank Oevermann
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      22k
      26
    3. jessmiran

    1. Mitgliedschaft kündigen 1

      • emma
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      162
      1
    3. Christian

    1. Camping de Zandput in Vrouwenpolder [Roompot] 4

      • Exileichsfelder
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      4,1k
      4
    3. Christian