Wartung der Gastherme

  • Was lange währt wird dann letztendlich doch gut.......

    Ich hatte ja bereits geschrieben dass ich in den Niederlanden keine Firmen für die Wartung unserer (deutschen) Junkers Brennwertherme finden konnte. Nun hat sich meine Frau erfolgreich mit der Suche nach einem zuverlässigen Installateur im Grenzgebiet befasst. Ein bisschen Augenklimpern klappt wohl auch am Telefon....

    2 Jungs aus Schwalmtal haben ihren Job bestens gemacht. Pünktlich, sauber, schnell, motiviert und super freundlich. Ein Kleinbetrieb, bestehend aus 2 Meistern, die aufgrund des Fachkräfteproblems alles in Eigenarbeit erledigen. Einer ist sogar bei 37° auf dem Bauch unter das Chalet gerobbt und hat die Leitung mit der Gassonde auf Leckage geprüft, ebenso das Flammbild des Kochfeld nebst Dichtheitsprüfung. Und das alles mit Rechnung und Messwertprotokoll für faire 150€, wobei die 30€ Anfahrtpauschale von Schwalmtal nach Ohe en Laak bereits enthalten ist. Fairerweise muss noch das Servicekit mit den Elektroden und Dichtungen hinzu gerechnet werden was rund 60€ kostet. Das hatte ich aber noch in Reserve.

    Wer interessiert ist:

    Heizung-Sanitär-Moers.de

  • Hallo Seehase

    Du siehst es versuchen nicht alle im Schlaf ihr Geld zu verdienen!

    Wenn wir wieder in NL sind werde ich genau so einen Betrieb aufsuchen,den ich im Vorbeifahren

    In einem kleinen Örtchen ,etwa 5 Km von unserem MH.gesehen habe! Diese Leute sind meistens noch willig,und wer vernünftig fragt bekommt auch eine vernünftige Antwort?! Unters MH klettern ist bei meiner Wampe unmöglich,da 30 cm Abstand !

    Gruß Rüdiger

  • MartinaL

    Krabbel mal nach Jahren da drunter. Verkleidet bedeutet dunkel und überall Spinnweben wie in einem Gruselfilm. Ich hatte schon mehrfach das Vergnügen, bin aber andererseits auch froh dass die Bude nicht auf Erdniveau eingebuddelt wurde, denn dann hätte ich viele meiner nachträglichen Umbauten wie z. B. unsichtbareStromversorgung der Klimaanlage, Absperrhahn in der Schürze und Hundedusche gar nicht realisieren können. :schwitzen

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Mobilheim vergrößern 2

      • Tinamac
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      200
      2
    3. Bernhard