Brandschaden an einem Willerby

  • Hallo zusammen, bei einem Großbrand in Burgh-Haamstede auf Zeeland ist unser Mobilheim in Mitleidenschaft gezogen worden 😔. Nun suchen wir eine Firma, v die unseren willerby reparieren kann. Es müssen Fenster getauscht werden, die Dekofensterläden und der obere Teil der Aussenverkleidung über den Fenstern.

    Vielleicht kennt Ihr eine Firma?

    Vielen Dank

    Ulrike

  • Guten Morgen Ulrike


    Ja das klingt ja mal gar nicht gut , und gerade jetzt wo man so langsam wieder an´s Urlauben denken kann , man was für ein "Shitkram" hat euch da heimgesucht .

    Ich denke mal das eine Firma aus Deutschland für eure Reparaturen nicht in Frage kommen wird , zu weit weg oder es wird deshalb zu teuer . Habt ihr eine gute Versicherung abgeschlossen die den Schaden reguliert ?

    Ulrike, das beste wäre eine Firma im dortigen Umkreis zu suchen , einfach mal den CP-Betreiber oder deine Mitcamper fragen ob die Adressen / Firmen dort kennen , .....sicherlich werden hier aus unserem Forum auch noch Vorschläge kommen ;)

    *Wer nie eine Ansicht zurücknimmt, liebt sich mehr als die Wahrheit.*


    Viele Grüße , Bernhard :)

  • Auf dem Platz weiss niemand jemanden, der Inhaber des Platzes auch nicht, bei Bergjes, die konnten auch nicht helfen 😔.

    Nein, kein Mensch und kein Tier zu Schaden gekommen. Aber 5 Chalets komplett abgebrannt und 3 haben durch Hitze und Wasser Schaden genommen

  • Frag doch Mal deine Versicherung. Die sollten es wissen.

    Gruß


    Andreas
    -------------------------------------------------------------
    Denken ist wie googeln, nur krasser.


    Zitat Albert Einstein:

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

  • Ich muss Kostenvoranschläge ranbringen, die Versicherung prüft und entscheidet dann, wer es ausführen soll🙄

    Wie viele Kostenvoranschläge musst Du denn schicken? Dann könntest Du vielleicht doch Richtung Deutschland nach Firmen schauen. Wenn es sonst niemanden gibt, dann kann die Versicherung schlecht ihr Veto einlegen - oder sie schlägt vielleicht doch jemanden vor?


    Vielleicht findest Du jemand, wenn Du nach "Fenster-Austausch" suchst. Das machen ja verschiedene Firmen, meist wegen Doppelverglasung. Oft sind das Betriebe, die auch Wartungen (und vielleicht Reparaturen) übernehmen. Es ist (glaube ich) wirklich sehr schwer, weil der MH-Markt im Moment so boomt. Aber wenn Du nicht so auf die Kosten schauen musst, weil die Versicherung den Schaden bezahlt, ist es vielleicht etwas einfacher. Drücke die Daumen.

  • Vielleicht findest Du jemand, wenn Du nach "Fenster-Austausch" suchst. Das machen ja verschiedene Firmen, meist wegen Doppelverglasung. Oft sind das Betriebe, die auch Wartungen (und vielleicht Reparaturen) übernehmen.

    Moin Anne See


    Hier im Forum haben wir z.B. die Spezialfirma *Campotherm* , Umrüstungen von Mobilheimen mit Neuen Fenstern ! Ich denke mal das die eventuell auch kleinere Instandsetzungen durchführen ;)

    *Wer nie eine Ansicht zurücknimmt, liebt sich mehr als die Wahrheit.*


    Viele Grüße , Bernhard :)

  • Moin Anne See


    Hier im Forum haben wir z.B. die Spezialfirma *Campotherm* , Umrüstungen von Mobilheimen mit Neuen Fenstern ! Ich denke mal das die eventuell auch kleinere Instandsetzungen durchführen ;)

    Äh, danke, aber Missverständnis? Von mir war das nur ein Tipp für die Threaderstellerin Ulrike. Ich suche ja nicht. ;)

  • Rein interessehalber: Das Feuer ging nicht von deinem Mobilheim aus, bezahlt in diesem Fall nicht also die gegnerische Haftpflicht den Schaden, da dir dieser ja von "jemand anders" zugefügt worden ist?

    Und würde auch definitiv unter die Verkleidung schauen (lassen). Nicht, dass dort Kabel langlaufen, welche angeschmort oder die Isolierung komplett weggeschmort ist und dies nachher nicht im Kostenvoranschlag mit berücksichtigt wurde.

  • Ja, das mit der Verkleidung hat der Sachverständige auch gesagt. Er meinte auch, dass es vielleicht ein Totalschaden wäre 😔. Eigentlich muss es die Versicherung des Verursacher übernehmen, aber ein Besitzer der total abgebrannten Chalets ist gar nicht versichert. Ich hoffe, es war nicht derjenige, von dem es ausging. Noch laufen die Ermittlungen

  • Christian

    Hat den Titel des Themas von „Brandschaden an einem willerby“ zu „Brandschaden an einem Willerby“ geändert.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Neue Außentüren gesucht 15

      • AnneSee
    2. Antworten
      15
      Zugriffe
      2k
      15
    3. Zugvogel

    1. Neue Heizung in altes Mobilheim 22

      • Peter.Helmstett
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      521
      22
    3. Zugvogel

    1. Mobilheim Zuständig rechtliches heizen 1

      • Nammu
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      78
      1
    3. Marlen

    1. Wo gibt es Mobilheimstellplätze im Osten Deutschlands - Brandenburg - Havelland 19

      • Havelfreund
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      462
      19
    3. Zugvogel

    1. Frankreich 5

      • vias
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      13k
      5
    3. Jens147