Beiträge von Holländer

    Hi , ich habe für die Verkleidung meines MH ca 1200 für die Kunststoffpanelen bez. Wen man Handwerklich was kann, ist das auch kein Problem , aber... es müssen alle Fenster und Türen raus die neuen Panellen dürfen nur genau so dick sein wie die alten usw. also streichen es das ist sinnvoller , schleif die alten Sachen gut an kauf eine gute Grundierung und eine gute Farbe schön 2 mal Rollen und Streich fertig , Nachteil mußt du alle paar Jahre wiederholen :super

    Martina ich glaube das grösste Problem ist die fehlende Zündsicherung also das nur Gas austritt wen der Herd auch angezündet wird sobald die Flamme ausgeht kommt auch kein Gas mehr

    Bei 16 Amper darf die gesamt Belastung nicht höher sein als 3200 Watt alle Verbraucher zusammen. Wen die nicht alle auf einmal angehen ist auch etwas mehr möglich weil der Startstrom das Problem ist und die dadurch entstehen Stromspitzen, wenn du also Infrarot Heizungen aufhängt zusammen ca 800 - bis 1000 Watt und du schaltest den Geschirrspüler usw an und du überschreitet 3200 ist die Sicherung raus.

    Dann musst du abbauen und umziehen ,diese Pachtverträge gelten normalerweise immer für ein Jahr und verlängern sich stillschweigend weiter,bis einer Kündigt . Wen du also neu kaufst erst den Pächter fragen und Vertrag verlängern ,aber wahrscheinlich nur für ein Jahr

    Hallo damit verlierst du fast 9 cm Raumhöhe du solltest das Styropor zwischen die Leiterbahnen machen dann Dampfsperre dann 30 mm geschliffene Osb oder 20 mm Osb und darauf die Siebdruck ist auch eine Preisfrage da die Siebdruck teuer ist. Wen du kannst und drankommst machst du vorher eine deltmax von unten unter die Leiterbahn dann ist der Styropor verpackt . Du sollst auch überlegen Styrodur zu nehmen das hat eine besseren Dämmwert.

    Ich meine nicht die Heizung sondern die Schalter usw.unter dem Wagen ist es immer feucht und wen die Heizung ausgehen sollte wird es durch den Temperaturunterschied zum Kondeswasserbildung im Schaltkasten kommen das machen die Schalter nicht lange mit. Ich befürchte aber das die Heizung dauer läuft da die 120 Watt nicht ausreichen werden die 1 bis 2 Grad plus zu erreichen

    Hallo Arthur

    Ich glaube die ist nicht für draußen gedacht und die gammeln die schneller weg als du schauen kannst ausserdem vielzuviel Leistung und dann läuft die Dauer da das Thermostat ja die gesamte Fläche überwacht.

    Die Rohrheizung soll ja auch in Amaflex verpackt werden und heizt somit in ganz kleiner Wattzahl

    sorry da steht müssen, die müssen garnichts wen wir Pech haben und es bei uns nicht weiter aufwärts geht machen die Belgier und die Niederländer dicht weil die habe keine über 20000 intensiv Betten usw.

    un_owen

    Irgendwie verstehe ich deinen Humor nicht......

    Weil es nicht verboten ist und die Grenzen weiterhin offen bleiben (müssen), bleibt ja nur die Stichprobenkontrolle, die der Entmutigung unnötiger Einreisen und Hinweisung auf die Quarantänepflicht dient.

    Warum müssen den die Grenzen offen bleiben ?

    Und Belgien und Niederlande bitten bzw. Untersagen Urlaubsreisen

    wen es ein Campingplatz in Deutschland ist muss eine Intergas Therme mit Deutscher Zulassung sein sonst keine Chance wen sie die hat kein Problem habe auch eine Intergas ( aber Niederländisch) da bekommst du alle düsen die du brauchst

    Also bei mir hängt die Therme direkt neben der Einggangstüre und da sie die Luft über den Kamin zieht dann garnichts passieren. Ich würde vielleicht mal eine anderen Fachmann vor Ort fragen