Beiträge von Bernhard

    Guten Morgen n.k. / Norbert


    Ich weiß das auf dem Campingplatz Ems-Marina-Bingum ( Marinastraße 14-16, 26789 Leer (Ostfriesland ) einige Leute fest in ihrem Mobilheim bzw. Caravan gewohnt haben , ob das heute noch der Fall ist entzieht sich leider meiner Kenntnis ! Einfach mal dort nachfragen ;)

    Ich habe Sonnenschutzfolie drauf. Die Scheibe wird heiß.

    Ob sie ohne die Folie auch die Temperatur erreichen kann, weiß ich nicht.

    Geplatzt oder gerissen ist sie bis jetzt nicht.

    Zum Glück verschwindet bei mir die Sonne gegen 14 Uhr hinter den Bäumen. Dann kühlt es auch merklich ab.

    Nachteil auf jeden Fall ist, dass fie Vögel die Scheibe nicht sehen und dagegen fliegen.

    Martina , dafür gibt es ja die Vögel zum aufkleben , die oft in Gebäuden mit großen Fensterflächen zu sehen sind ;)

    Also mein Hausfrauen Instinkt sagt mir, dass es einiges sein muss. Mein Mann wiegt 125+ Kilo und er darf sich frei bewegen und auch stehen bleiben, ohne das er durchbricht…. 😎😂

    :super.....mit deinem Hausfrauen Instinkt solltest du richtig liegen ;):thumbup:

    Hallo Philip

    Ein Foto von dem Gasofen wäre hilfreich so wie die Bezeichnung ( die irgendwo am Ofen vermerkt sein sollte ) bei der Einordnung . Hast du wenigstens das gelbe Gasprüfbuch des Mobilheim zur Hand ? Ich frage deshalb weil eigentlich eine Regelmäßige Prüfung der verbauten Gasgeräte vorgeschrieben ist und dann sollten in diesem Prüfheft sämtliche Geräte eingetragen sein ;)

    Zwar O.T., aber was mich ein bisschen ärgert.....Könnte das perfekte Raumklima sein im Chalet, wenn nur nicht alles aus diesen elenden Folienplatten, PVC Fenstern und dem Vinylboden bestehen würde. Das ginge mit nur wenig Aufwand viel gesünder bei einem Haus in Holzständerbauweise.:rolleyes:

    Moin Peter,

    Sicherlich könnten die Hersteller das anders lösen , das ist aber alles eine Kostenfrage ;)

    ja aber auch alte, MH soll von sein, aber da hab ich mittlerweile Zweifel :(
    Die wollte ich nächstes Jahr mit der Fassadenverkleidung dann auch tauschen.

    "komplett mit Ständerwerk umbaut hat und auch das Dach als Spitzdach neu aufgebaut hat. Quasi eine neue, stabile und besser gedämmte Hülle drumherum. Da musst du mal nach suchen."

    sehr interessant, mit neuem Dachaufbau oder zumindest einer Erhöhung habe ich mich auch schon Gedanklich beschäftigt. Ist halt alles eine Kostenfrage, erst ein altes kaufen und dann so viel reistecken, das man hätte auch gleich ein neues kaufen können ;) Dann werde ich mal nach ihm suchen :) vielen Dank

    Moin Ulrike ,

    Dein MH "Atlas Nevada" dürfte so um 1988-93 gebaut worden sein , deine verbauten Fenster sind mal irgendwann Nachträglich eingebaut worden ;)

    Hallo Margrit

    Habt ihr im 2.Bad neben der Toilette auch ein Waschbecken + Dusche ? Wenn ja , benutzt ihr das Regelmäßig wie im 1. Bad ( Hauptbadezimmer ) ?

    Wenn nicht könnten die Siphon trocken liegen und der Gestank kommt auf diesem Weg zu euch in das Mobilheim , ist nur eine Vermutung von mir .

    Moin

    Es gibt bei manchen Mobilheimen "ab Werk" auch eine s.g. Hinterlüftung der Sitzmöbel und Betten da kann man sich das aufstellen der Polster und Matratzen sparen . Das Prinzip der Hinterlüftung gibt es schon seit zig Jahren bei Wohnwagen und Wohnmobilen .

    Trotzdem halte ich es für Sinnvoll die Innen und Schranktüren / Schrankklappen offen stehen zu lassen ;)

    Hallo


    Ja, das schaut übel aus und die Instandsetzung wird aufwendig werden . Die innere Verkleidung der Stirnwand muss runter um den Schaden dahinter zu beheben , eventuell müssen sogar die Fenster dafür ausgebaut werden:/


    Wie schaut es denn bei deinen direkten Nachbarn mit Sturmschäden aus ? Hast du dein Chalet auch gegen Elementarschäden versichert ?

    Also , zum Thema Sturm / Orkan , die können schon so einen Schaden wie der bei dir vorhanden ist anrichten "aber" dann müssten auch deine Nachbarn etwas abbekommen haben ......eventuell war aber bei deinem MH dort ein Konstruktiver Schwachpunkt vorhanden ....., alles halt nur Vermutungen von mir ......ein Schaden durch ein Fahrzeug sehe anders aus !


    "Ironie an" Oder jemand hat einen anderen mit voller Wucht vor dein MH geschubst ...."Ironie aus"

    Ich war bisher stille Mitleserin. Nun eine persönliche Frage. Gibt es hier Käufer der Tiny Grundstücke in Hornburg? Lieben Dank

    Meinst du den Camping Relax Park Hornburg ?

    Hallo Bernhard,

    danke für deine Antwort. Aber ich möchte zum Brennholzsägen eine

    Säge mit Starkstrom. Und diesen möchte ich per Solar erzeugen.


    VG Karsten

    Dafür brauchst du eine 3-Phasige PV-Anlage und dementsprechend einen passenden Wechselrichter , das wird kein günstiges Vergnügen und funktioniert halt nur bei Sonneneinstrahlung so viel mir bekannt ist.

    Moin ,

    ich möchte eine Kreissäge betreiben.

    Da ich noch keine habe kenne ich den Stromverbrauch nicht.

    VG Karsten

    Moin,

    Wenn dir das weiter hilft , ich habe eine "Tischkreissäge" Metabo TKHS 315 C , die läuft auf 230 Volt und eine Nennaufnahmeleistung von 2000 Watt , eine Handkreissäge liegt bei ca. 900 - 1200 Watt ( 230 Volt ) ;)

    shrike,

    was kostet denn so ein "Spaß" in Euro´s , ich meine wenn man sehr viel im Mobilheim ist lohnt sich das Sicherlich schon , für uns dagegen wäre das Sinnfrei denn Lebensmittel die gekühlt werden müssen und Tiefkühlkost haben wir immer nur für den Zeitraum im MH vorrätig so lange wie wir auch dort sind , bleibt etwas über wir es mit nach Hause genommen.

    Eine Elektronische Heizungssteuerung ...Fehlanzeige , Laptop / PC ist im MH auch nicht .

    Bis auf den üblichen Standard : 2 Fernseher , Mikrowelle , Kühl-Gefrierkombi , Herd/Backofen gibt es nichts weiteres ...Camping pur halt...na ja , bei nahe :D