Beiträge von Seehase

    Interessant AnneSee, ich habe nach Kauf und Aufstellung unseres Chalets nämlich eine Keuring durch Sejsener durchführen lassen und es war lediglich die Sichtprüfung aller Anschlüsse von Strom, Gas und Wasser. Hinzu kam noch beim Gas das Flammenbild von Heizung und Kochfeld und beim Strom die Funktionsprüfung des FI. Nix mit Abgas- oder Dichtheitsprüfung. Ach ja, Rauchmelder, Gaswarner und Feuerlöscher wurden noch begutachtet. Kostete ca. 125€ (mit Anfahrt) und ergab einen Rabatt von 15% bei der Europäischen. "Sta zeker en veilig" Keuring eben. Alle weiteren Bemühungen meinerseits durch Anruf bei Sejsener wurden abgewimmelt mit "machen wir nicht, dürfen wir nicht". Habe noch einen letzten Versuch gemacht als Sejsener mit 2 Baucontainern und 3 Handwerkern bei uns Einzug hielt, um die komplette Installation der neuen Hausboote durchzuführen. Ergebnis wie oben. Und die Keuring beinhaltet trotz allem nie eine Wartung/Reinigung der CV Kessel.....

    Also Keuring kann man sich klemmen und "richtige" Wartungen machen die nur für Großprojekte und nicht für "Particuliren" wie unsereins. Kein Installateur in der Umgebung wollte unsere (deutsche) Junkers Brennwerttherme aus 2016 anfassen. Selbst ein Anruf bei Junkers Benelux ergab, dass es tatsächlich (trotz EU) unterschiedliche Zulassungen und Ausführungen gibt und die Fachpartner das aus diesem Grund ablehnen dürfen. Am Ende ist ein deutscher Installateur aus Elmpt die 20km zu uns gekommen und hat den Auftrag sehr gewissenhaft, aber quasi illegal, durchgeführt und sogar nur 30€ für die Anfahrt berechnet. Ich vermute, dass Sijsener wegen der vertraglichen Bindung an die Europäische die Keuringen durchführen muss, sonst wären die gar nicht von Holland nach Limburg gekommen.

    witel

    Schreib doch mal an stacaravanshop-nl. Die verkaufen Ersatzteile und Neugeräte von Morco. Vielleicht arbeiten die mit niederländischen Installateuren zusammen. Teile gibt es auch über Amazon und Ebay. Vielleicht kennst du ja auch privat einen Installateur, der dir die Wartung gegen ein Urlaubswochenende an der See machen würde. Fragen kostet ja (erstmal) nichts......

    Vorsicht Anne, du verwechselst da was. Die "Keuring" durch Sejsener ist nur eine Sichtprüfung eines "Sachverständigen", um bei der Versicherung einen kleinen Prämiennachlass zu bekommen. Der wartet aber gar nix, tauscht keine defekten Teile aus und spült auch nicht den Brennraum. Nichtmal eine Dichtheitsprüfung der Gasanlage wird gemacht. Eine Therme zu warten ist eine ganz andere Nummer. Und die von Sejsener machen sowas nicht. Die Keuring kostet Geld, das man sich getrost sparen kann. Macht höchstens bei Übernahme eines gebrauchten Objekts eingeschränkten Sinn.

    Hab auch keine Nager, die auf Essensreste stehen. Untenrum ist halt alles verschlossen, aber gut belüftet. Und sollte sich ein Kätzchen dort über Winter einnisten, hat es die Rechnung ohne unseren Hund gemacht. Was ich aber definitiv nicht vertreiben kann, sind die Spinnen die hier wohnen. Ein gutes Fundament ist das A&O. Es reicht aber auch, ein 10 cm dickes Receyclingbett (verdichtet) vorzubereiten und das Haus dann auf Betonplatten zu stellen. Das hat sich 100000fach über Jahrzehnte bewährt. Die Leitungen werden halt isoliert und die Wasserzufuhr ab einer Tiefe von mindestens 60cm (80cm in den Alpen) mit einer elektrischen Begleitheizung versehen. Da mit Verkleidung alles zugluftfrei ist, friert auch nix mehr ein.

    Das selbe Ärgernis hatte ich ja mit meiner deutschen Junkers Brennwerttherme. Die Mobilheim Händler können nur verkaufen, danach endet jegliche Kundenpflege..... Einen eigenen Kundendienst hat meines Wissens nach nur Top Totaal.

    Und vorsicht, solltest du jemanden finden, der trotzdem eine Wartung übernimmt. Es gibt da Spezialisten, die einem mit allen Tricks eine neue Anlage aufschwatzen und unsere "Situation" ausnutzen.

    In einem (älteren) englischen Blechmobiheim wirst du keine Dampfsperre finden, eher schon unzählige Kältebrücken....

    Das sind Großserienprodukte, da wird/wurde nicht viel unterschieden ob zentralbeheizt oder per raumluftabhängiger Kaminheizung. Zumachen die Öffnungen, solange du heizt. Bei Abwesenheit alle Innen Türen auf, Matratzen und Polster hochstellen und 2 gegenüber liegende Zwangslüftungen öffnen, dann passiert nix.

    Habe seit 2016 immer im Winter auf 10° durchgeheizt und die Lüftung en nur in der heizfreien Zeit auf. Da ist nix mit Schimmel oder klammen Betten.

    Bei Festtankanlagen sieht das wieder anders aus. Meine Tochter hat einen Erdtank am Haus und 50 mbar. Hier mal ein Auszug aus dem WEB:

    Gasanlagen in Wohnmobilen, Wohnwagen, Campingbussen und Pickups sind etwa seit Mitte der 1990er-Jahre für einen Gasdruck von 30 Millibar (mbar) ausgelegt. Dahingegen werden Gasgrills, Gaskocher oder Gasheizstrahler auf der Terrasse oder im Freien überwiegend mit einem Gasdruck von 50 Millibar betrieben.28.02.2020

    genau …. bei uns sind die offiziellen Zugänge mehr als sandig und bei Regen schlammig - jeder Fussabdruck ein „Reinigungsevent“ ….. kann man mögen oder auch nicht 🤣. Haben zur Steigerung des Erlebnisses auch noch die anthrazitfarbene Version gewählt ….

    Ich Blödmann hab glatte Douglasie verlegt und mit Osmo Holzöl anthrazit eingefärbt. Passte irgendwie besser zum Terrassendach, den Scheinblenden und der Sockelverkleidung.....

    Was habe ich diese Eselei schon bereut. Jedes Staubkorn, jede Fußspur, jederPfotenabdruck unseres Hundes ist nun zu sehen. Dabei wäre unbehandelte Douglasie jetzt schön mit silberner Patina überzogen und auch lange haltbar, da ja durch das Terrassendach geschützt......

    Wenn WPC, dann nur das Silbergraue.

    AlexK

    falls du mal durch Heinsberg kommst. Hier sitzt ein Trotec Werksverkauf mit B Ware zu günstigen Preisen. Mein Nachbar hat da unlängst einen sehr leistungsstarken Terrassenstrahler für den Wintergarten gekauft. Kleiner Kratzer auf der Glasabdeckung und 70% unter dem regulären VK.

    Trotec OUTLET
    Karl-Arnold-Straße 32, Heinsberg

    Ich gönne mir jetzt noch ne Aussenantenne. Nach anfänglicher Begeisterung musste ich Samstag zur Prime Time feststellen, dass die Verbindung beim streamen trotz Router ruckelt..

    Mir fiel auf, dass ich über mobile Daten mit dem Handy in 2 Netzen 4G hatte, über die neue O2 SIM im Router nur R. Die scheinen da im Roaming zu bremsen oder ich habe etwas falsch eingestellt. Sollte ersteres zutreffen, wäre es ja wieder ein Fake Angebot....... 🤔. Hier in Wuppertal wird jetzt eine 4G Verbindung angezeigt.

    Schwieriges Thema. Hast du auch nur einen befristeten Pachtvertrag? Dann würde ich es mal mit Vitamin B beim Betreiber versuchen. Nicht das am Ende mal die Kündigung kommt.....

    Nachbarn können aber auch ätzend sein.

    Screenshot_20210910_172453_com.android.settings.jpgNach kurzem Wutausbruch schaue ich jetzt Eisenbahn Romantik ruckelfrei in 5G. Den TV habe ich mit dem Router über WLAN verbunden.

    Das Drama vorher:

    SIM in den Router eingelegt, die muss aber online aktiviert werden. Dazu benötigt man eine Tel. Nr., die aber nicht in den Unterlagen steht. Alternativ kann man das per 0800'er Nummer. Dann die Ansage "Sie müssen erst Ihr Sepa Mandat online bestätigen. Dazu registrieren Sie sich bitte zuerst bei Mein O2. Das geht natürlich nur, wenn man eine Rufnummer hat...... Also wieder Hotline-Dudeldudel Willkommen, bitte sprechen Sie, drücken Sie, blablabla. Dann endlich "Der nächste Mitarbeiter ist sofort für Sie da. Voraussichtliche Wartezeit beträgt 5 Minuten", woraus dann 12 wurden. Der Mitarbeiter hat sich erstmal entschuldigt, weil es technisch nicht möglich ist, da ohne Hotline weiter zu kommen. Bin noch nicht dahinter gekommen, ob ich dem Router ein anderes, noch signalstärkeres Mobilfunknetz zuweisen kann.... Screenshot_20210910_172453_com.android.settings.jpg

    HansausV

    Der Konstruktionsaufbau bei Holzständerwerk ist immer gleich. Von aussen nach innen:

    -Fassadenpaneele

    -hinterlüftete Montageleisten

    -Windbremsfolie

    -Ständerwerk, mit Dämmaterial ausgefacht

    -Dampfsperrfolie

    -Innenwand (Rigips, Sperrholz, OSB, oder Paneele)

    Diese dann möglichst atmungsaktiv belassen, also nicht mit Latexfarbe streichen. Und für den Luft- und Feuchtigkeitsaustausch eine verschließbare Zwangsbelüftungen einbauen, je nach Nutzung (beheizt, nicht beheizt) dann öffnen oder schließen. Bei der Dachkonstruktion geht es genauso. Ein verschweißtes Flachdach ist allerdings nicht hinterlüftete. Da muss der Aufbau entsprechend angepasst werden. Befrage dazu am besten das Internet oder einen Dachdecker, denn damit habe ich mich noch nicht beschäftigt.

    Screenshot_20210910_112025_com.android.chrome.jpgBin den kompletten Bestellvorgang nochmal durchgegangen. Zuerst wählt man den Tarif (Boost 120 GB) und legt ihn in den Warenkorb. Dann kommt der Button Family&Friends (Prio Code) Gutschein einlösen. Nach der Auswahl wird der Warenkorb automatisch "aktualisiert" auf den Unlimited Basic Tarif, und der hat keine Connect Option. Alternativ gibt es diese mit Prio Code nur mit 40/20 und weniger GB. Und ohne Prio Code kostet der Vertrag Unlimited Boost (120GB LTE incl. bis zu 8 kostenlose Datenkarten) dann 39,90 monatlich. Also eigentlich voll Verarsche mit den Lockangeboten auf Mydealz. Man muss halt unglaublich aufpassen, wenn man einmal in Kauflust geraten ist. Ich werde jetzt die Karte nur im Router nutzen, den dann immer mit hin und her schleppen und zahle Netto 5€ mehr bei besserem Internet in NL und Wuppertal, weil ich Unitymedia Basic (9,90 ohne Laufzeitbindung) kündige. Mit 23GB im Roaming dürfte ich eigentlich gut hinkommen, daheim kann ich die 120 GB vermutlich gar nicht verballern. Soviel Zeit hab ich ja nicht.

    AnneSee

    Nein Anne, O2 war nicht sondern ist immer noch gruselig. Nun ist bereits 1 Woche vergangen aber heute kamen dann die reklamierten Unterlagen bei mir an. Als ob ich es geahnt hätte, natürlich wieder die Falschen. Zum Glück war dieser Mitarbeiter kompetent und hat mich aufgeklärt, dass ich wohl das Angebot falsch verstanden hätte. Die Partnerkarte (für den Router) kostet nämlich extra zzgl. 40€ Aktivierung. Jetzt werde ich, vorausgesetzt mein Konstrukt funktioniert technisch, einfach die 02 Karte in den Router stecken und diesen dann am Wochenende mit ins Chalet nehmen und ansonsten daheim als Homespot nutzen. Also ganz so umwerfend ist dann das Angebot auch nicht, aber ich kann auf das gruselige Unitymedia verzichten und zahle nur 5€ mehr, hab aber gutes LTE in NL.

    Moin, heute kommen die SIM Karten von O2 sowie dieser Router, den ich bei Amazon gekauft habe. Per Stimme oder App kann der dann konfiguriert werden. Bedeutet, ich kann das stärkste Netz manuell auswählen. Da die Netzabdeckung bei uns spärlich ist, funzt das am besten mit den belgischen Anbietern Orange oder Proximus von der anderen Seite der Maas. Freitag kann ich dann berichten wie es läuft. Notfalls werde ich noch eine LTE Aussenantenne anbringen. Falls (wie beim Handy Hotspot) Filmstreaming mal ruckelt oder stehen bleibt.



    Screenshot_20210908_074949_com.amazon.mShop.android.shopping.jpg

    Gerade bei Mydealz das identische Angebot über Mobilcom entdeckt.

    Gleiche Leistung, 24Monate zu 14,99€, aber sogar monatlich kündbar. Ebenfalls im O2 Netz!

    Und per SMS kann man sogar problemlos die Erstattung der Aktivierungsgebühr beantragen und bekommt sofort eine Gutschrift.